Berichte Neuigkeiten

Die Diabetes Road startet wieder durch - Termine und Standorte 2018

Erster Standort ist vom 27.-29. April in Bad Kissingen. Sie finden uns vor der Wandelhalle.

Gleichzeitig finden die Bad Kissinger Gesundheitstage statt, mit Informationen zu vielen weiteren Gesundheitsthemen. Der Samstag bietet Diabetikern mit dem Bad Kissinger Insulinpumpentreffen in der Klinik Saale ein weiteres Highlight.


Wir bieten Ihnen am Info-Mobil an allen drei Tagen:

  • Teilnahme am Diabetes-Risiko-Test (Fragebogen inkl. Bestimmung Taillenumfang, BMI)
  • Blutzuckermessung
  • Blutdruckmessung
  • Bei Bedarf HbA1C-Messung
  • Beratung durch Apotheker
  • Allgemeine Beratung rund um Diabetes, Diabetes-Prävention und die Angebote der Selbsthilfe
  • Erfahrungsaustausch unter Betroffenen mit Austausch von Tipps und Tricks – auch für Neulinge
  • Mitnahme von Info-Material

 

Weitere Standorte/Termine 2018:

  • 19. Mai: Aschaffenburg, Schlossplatz
  • 2. Juni: Hof, Kugelbrunnen
  • 16. Juni: Bayreuth, Maxstraße
  • 14. Juli: Ingolstadt, Fußgängerzone
  • 21. Juli: Sonthofen, vor Apotheke Scharpf - mit Vortrag am Vorabend
  • 29. September: Rosenheim, Ludwigsplatz
  • 6. Oktober: Nördlingen, Marktplatz

 

Die Diabetes Road ist eine zwei Jahre laufende Aufklärungsaktion des Diabetikerbund Bayern e.V. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Melanie Huml, bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege.


Schon 2017 waren wir von Juni bis September mit einem Info-Mobil und Pavillons in zehn Städten unterwegs und machten jeweils einen Tag Station an einem zentralen Platz. Ziele waren Aufklärung zu Diabetes, Diabetesfrüherkennung und Aufzeigen der Möglichkeiten der Selbsthilfe zur Unterstützung des professionellen Systems und die Stärkung der Selbsthilfe durch Erhöhung des Bekanntheitsgrades.

 

Wir danken allen Förderern, Novo Nordisk, MSD, Techniker Krankenkasse und Barmer; ein ganz besonderer Dank gilt dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) und der Bayerischen Landesapothekerkammer für ihre tatkräftige Unterstützung (Beratung und Messungen) an allen Standorten und die Verschickung der Flyer.