Neuigkeiten

Seid auch ihr beim 1. Diabetesbarcamp in Bayern am 21. September dabei!

Wagt mit uns etwas Neues. Lernt das neue Veranstaltungsformat kennen, bei dem ihr Eure persönlichen aktuellen Themen rund um Diabetes direkt einbringen und Euch mit anderen in den daraus entstehenden Workshops austauschen könnt. Wie die bisherigen drei Barcamps in Frankfurt gezeigt haben, war die Themenvielfalt sehr groß und nie identisch - jedes Barcamp ist einzigartig.

Wann?    Samstag, 21. September 2019, 9.30 – 17.00 Uhr
Wo?    Im „Eckstein“, Burgstraße 1 – 3, Nürnberg
Wer?    Eingeladen sind Diabetiker aller Typen inklusive Typ F

Begrenzte Plätze! Sichert Euch schnell noch ein Ticket!

Die Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung über diesen Link im Kirchheim-Shop möglich. Das Ticket kostet zehn Euro, darin enthalten sind Essen und Getränke. Bitte bringt dieses Ticket ausgedruckt oder elektronisch zur Veranstaltung mit. Hinweis für Mitglieder im Diabetikerbund Bayern: Gegen Vorlage Eures Mitgliedsausweises bekommt Ihr bei der Veranstaltung die zehn Euro fürs Ticket in bar von uns erstattet!
 

Wie läuft ein Barcamp ab?
Man trifft sich am Anfang in großer Runde. Hier werden die Themen gesammelt, über die ihr sprechen wollt. Jeder Teilnehmer kann gleichberechtigt Themen einbringen. Überlegt Euch im Vorfeld, wo Euch der Schuh gerade drückt, was euch in Bezug auf den Diabetes beschäftigt, wo ihr alleine vielleicht in der Sackgasse steckt, wozu ihr andere Meinungen hören oder Erfahrungen austauschen wollt, usw. Nach der zeitlichen und räumlichen „Verteilung“ der Themen beginnen die Workshops über mehreren Runden. Ihr wählt selbst aus, woran ihr euch beteiligen wollt, Raum- und damit Themenwechsel ist jederzeit möglich. Aktives Einbringen von eigenen Spezialkenntnissen und Erfahrungen ist super und ausdrücklich erwünscht.


Abschlussrunde mit Ergebnissen
Am Ende treffen wir uns wieder in großer Runde und erfahren hier, was in den einzelnen Workshops gelaufen ist. Wir profitieren so auch von den Themen, an denen wir uns selbst nicht beteiligen konnten.
Neugierig? Meldet Euch schnell an!

Das „Eckstein“ liegt in der Nürnberger Altstadt (Nähe Burg). Es ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar: U1, Haltestelle „Lorenzkirche“, Gehzeit in Richtung Burg ca. acht Minuten. Für Autofahrer: Parkmöglichkeiten (kostenpflichtig) gibt es im Parkhaus Hauptmarkt (ca. vier Minuten Gehzeit) bzw. in der Tiefgarage Hans-Sachs-Platz (Gehzeit ca. sechs Minuten).

Ihr seid noch skeptisch, ob das was für euch ist? Auf den Seiten der Blood Sugar Lounge findet ihr viele Beiträge und Bilder zu den bisherigen Diabetesbarcamps: www.blood-sugar-lounge.de.


Vielen Dank an unsere Förderer!