Familiencamp 2023

vom 05.06. bis 09.06.2023 in der Hersbrucker Schweiz in Mittelfranken

Zusammen stark!

Gemeinsam mit anderen betroffenen Familien die Hersbrucker Schweiz entdecken.

Für Familien mit Diabetes-Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren, auch Geschwisterkinder können teilnehmen.

Eltern können sich in entspannter Atmosphäre austauschen, gleichzeitig sehen die Kinder,
dass sie mit Diabetes nicht alleine sind.

Programm, Aktivitäten, Höhepunkte …

Der erste Tag ist für die Anreise und das gegenseitige Kennenlernen in gemütlicher Runde vorgesehen. An den folgenden Tagen wird die Hersbrucker Schweiz durch Ausflüge und Abenteuer gemeinsam entdeckt.
Die Aktivitäten dieses Camps eignen sich für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern.
Vorkenntnisse/Erfahrungen sind nicht erforderlich.

Kanutour auf der Pegnitz

Erleben Sie eine der vielleicht schönsten Kanutouren Deutschlands! Die Pegnitz schlängelt sich malerisch durch Dörfer und Wiesen, teilweise ist sie so von Bäumen eingewachsen, dass man sich wie im Dschungel fühlt. Kleinere Stromschnellen und enge Kurven machen das Abenteuer perfekt!

Klettersteigerlebnis

Entdecken Sie die Felsformationen am Norissteig in der Nähe von Eschenbach! Bei der Amtsknechthöhle werden die ersten Erfahrungen am Klettersteig gesammelt! Anschließend geht es am Noris-Brettl entlang und weiter über kleinere Klettersteigstellen auf den Sprungstein. Am Ende erwartet Sie noch ein toller Ausblick am Gipfel der Mittelbergwand! Auf der Klettersteigtour erleben Sie tolle Aussichten und einen naturbelassenen Wald mit einzigartigen Felsformationen. Es besteht die Möglichkeit, einzelne Klettersteig-Stellen auf Wanderwegen zu umgehen und die Kletternden zu beobachten.

Lamatrekking

Eltern und Kinder besuchen die Lamas in Pommelsbrunn und erfahren Wissenswertes über die Herkunft und die Haltung der Neuweltkameliden. Spannende Informationen geben die Züchter außerdem über die Wollverarbeitung und die verschiedenen Produkte aus Lama-Wolle. Bei einer kleinen Trekkingtour kommt man anschließend den sanften Tieren näher.

Unsere Leistungen

Unterbringung/Verpflegung:

  • im Gasthof Grüner Schwan in Eschenbach in einfachen Doppel- und Mehrbettzimmern mit Waschbecken und Etagenduschen/WC

  • Halbpension bestehend aus reichhaltigem Frühstück und Abendessen
    Der "Grüne Schwan" setzt auf frisch zubereitete Speisen aus saisonalen, regionalen Bioprodukten, das Fleisch wird größtenteils aus der Region bezogen.

  • Das Restaurant, zwei gemütliche Aufenthaltsräume und der schöne Biergarten stehen den Gästen zur Verfügung. 

  • W-Lan ist im Haus vorhanden

  • Einkaufsmöglichkeiten im Nachbarort Hohenstadt

Abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie

mit Unterstützung des Reiseveranstalters „ReNatour“ - Reiseleitung vor Ort;

  • Kanutour

  • Klettern

  • Lamatrekking

  • vor Ort können mit der Reiseleitung weitere kleinere Aktionen für
    die Kinder geplant werden z.B. am Abend Lagerfeuer mit Stockbrot …

  • ausreichend Zeit für Kinder sich gegenseitig kennenzulernen und zu sehen, dass Sie mit Diabetes nicht allein sind

  • Zeit für die Eltern zum entspannten Erfahrungsaustausch

Diabetesmanagement

Während des Camps sind die Erziehungsberechtigten für das gesamte Diabetesmanagement der Kinder verantwortlich.

Wichtige Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen - das Camp findet statt, wenn bis 14.01.2023 mindestens 15 Anmeldungen vorliegen (max. Teilnehmerzahl 30)

  • Programm: hier sind witterungsbedingte Änderungen möglich

  • Das Camp ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

  • Jüngere Geschwisterkinder ab 4 Jahren können nur bedingt bei den Aktivitäten mit machen.

  • Für Geschwisterkinder unter 4 Jahren ist das Camp aufgrund der geplanten Aktivitäten ungeeignet.

Preise

Mitglieder

Erwachsene     349,00 Euro

Kinder 6-14 Jahre    249,00 Euro

Kinder 4-5 Jahre    149,00 Euro

Nichtmitglieder

Erwachsene    499,00 Euro

Kinder 6 -14 Jahre    399,00 Euro

Kinder 4-5 Jahre    259,00 Euro

 

Anmeldung

  • Mitglieder werden bei der Platzvergabe grundsätzlich bevorzugt.

  • bis 31.03.2023 werden die Plätze nur an Mitglieder vergeben

  • Soweit ab dem 01.04.2023 noch Plätze vorhanden sind, können diese auch an Nichtmitglieder vergeben werden.

Die einzelnen Anmeldeformulare in passender Anzahl einfach hier herunterladen und ausgefüllt an uns senden:

per E-Mail: verwaltungdiabetikerbund-bayern.de
per Fax:       0911/23 49 876
per Post:   
Diabetikerbund Bayern e.V.
Maria-Lass-Weg 8
91056 Erlangen