Aktionen

DiabetesCamp 2019

Auch 2019 gibt es ein DiabetesCamp:

  • 3.-13. August 2019
    DiabetesCamp Berchtesgaden
    für Kinder und Jugendliche, 8 bis 17 Jahre


Die Plätze sind schon alle vergeben! Eine Nachrückerliste ist eingerichtet - wenn ihr in diese Liste aufgenommen werden möchtet, wendet Euch bitte an die Geschäftsstelle!

2019 gibt es ein gemeinsames DiabetesCamp für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren. Wir treffen uns in den Räumlichkeiten des CJD Berchtesgaden und verbringen dort zehn Tage mit viel Spiel, Sport und „Action“ - in Kombination mit Lernen rund um den eigenen Diabetes - in Theorie und in der Praxis. Mit dabei sind die Sportler Daniel Schnelting (200m-Sprint), Anja Renfordt (Kickboxen) und Timur Oruz (Hockey).

Eure Betreuung übernehmen wieder erfahrene, selbst betroffene Personen. Diabetesberaterinnen und Diabetologen sichern die Diabetesbetreuung und -schulung. Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Die Teilnahme von Geschwisterkindern oder Freunden ohne Diabetes ist möglich.

Die Plätze waren auch heuer wieder sehr begehrt und sind jetzt schon vergeben. Die Anmeldung ist deshalb geschlossen. Wir haben eine Warteliste eingerichtet. Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle!

(Hinweis für Folgeveranstaltungen: Die Plätze werden bevorzugt an MItglieder im Diabetikerbund Bayern vergeben. Mitglieder erfahren den Termin frühzeitig über Veröffentlichungen in unseren Verbandsmedien, und - sofern der Teilnahme zugestimmt - über den vereinsinternen E-Mail-Verteiler.)

Unkostenbeitrag Teilnehmer DiabetesCamp Berchtesgaden 2019:

  • 450 Euro für Mitglieder im Diabetikerbund Bayern
  • 550 Euro für Nichtmitglieder (MItglied werden ist jederzeit möglich!)

 

DiabetesCamp 2019 - fürs Betreuer-Team suchen wir Sie:

  • Diabetologen
  • Diabetesberater(innen)
  • Diabetesassistent(inn)en
  • selbst betroffene, erfahrene Betreuer(innen) (gerne mit Schwimm-Schein)

Anreise des Betreuerteams ist schon am 2. August!
Wir bieten: Aufwandsentschädigung, freie Kost und Logis, Erstattung der Fahrtkosten.

Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle in Nürnberg.

    Wollt ihr wissen, was ein DiabetesCamp ist? 

    Dann lest hier Berichte von früheren Camps. Bald erscheinen dort auch Berichte zu diesen DiabetesCamps 2018 in Obing und Berchtesgaden: