DiaKids Pegnitz

Ansprechpartner

Isabell Kaußler 
Tel.: 0172/84 42 408 
E-Mail: jek.pegnitz@diabetikerbund-bayern.de

E-Mail senden

Treffen

Treffen (nicht in den Ferien!): wenn nicht anders genannt, letzter Samstag im Monat, 14 Uhr, Klinikum Bayreuth, Preuschwitzer Str. 101, Konferenzraum 1 (Sommerferien: Übernachtungsausflug - Infos/Anmeldung bei Fr. Kaußler)

Motto "Wehe, die Kinder werden losgelassen - auspowern bis zur Erschöpfung"

Schlittschulaufen im Eisstation

Erfahrungsaustausch spielerisch zu BE-Schätzen, Messmethoden, Belastung ... Konsequenz und Disziplin im Umgang mit Diabetes

Ort: Städtisches Eistadion Bayreuth, Am Sportpark 3, 95448 Bayreuth

Töpfer-Museum Thurnau: Eintauchen in die faszinierende Welt des Töpferhandwerks

Ort: Töpfermuseum Thurnau, Kirchplatz 12, 95349 thurnau

Was sind wir:

Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 und deren Angehörige

Wir sind Eltern/familien mit Kindern und Jugendlichen, die an Diabetes erkrankt sind. die gruppe besteht aus "Diabetes Neulingen" und "alten Hasen" mit vielen jahren an Erfahrungen und ist für jeden offen.

Warum wurde die Gruppe gegründet?
Die Diagnose 2013 “Diabetes mellitus Typ 1”, bei meiner damals zweijährigen Tochter Emily,  löste eine Flut von Fragen, Ängsten und Unsicherheiten aus und stellte unser gesamtes Familienleben von einem Tag auf den anderen ziemlich auf den Kopf.

Unsere Ziele:

- Anlaufstelle für Gleichgesinnte
- Knüpfen von Kontakten untereinander
- Kennenlernen Gleichaltiger Kinder/Jugendlicher: Im Alltag sind sie in ihrem Umfeld oft alleine - hier nicht!

  Gleiches gilt für Geschwister - auch sie sind wichtig.
- Erfahrungsaustausch, Unterstützung bei alltäglichen Herausforderungen z.B. Kindergarten oder Schule
- Infoveranstaltungen mit Fachreferenten
- Infos über neueste Entwicklungen aus Wissenschaft u. Forschung
- Gesellige Veranstaltungen z.B. gemeinsame Ausflüge

 

Danke!

DiaKidsPegnitz

sagt herzlichen Dank allen  Beteiligten, die es ermöglicht haben, dass wir vom 12. bis 13.08.2017 ein spannendes Wochenende im Zeltlager, mit Lagerfeuer, Grillfest, Feuerwerk, Musik und vielen Wettspielen für die ganze Familie, sowie Wasserspaß in der Therme Obernsees verbringen durften.