Berichte

Lernen Sie unsere Fördermitglieder kennen bzw. werden Sie Fördermitglied!

© Co-Design AdobeStock

© sarayut_sy AdobeStock

Fördermitglieder sind für jeden Verein kostbar. Sie helfen durch ihren Beitrag, bestehende Angebote weiterzuführen, laufende Projekte fortzuentwickeln und neue ins Leben zu rufen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!

Wer sind unsere Fördermitglieder? Apotheken, Behandlungseinrichtungen, Schwerpunktpraxen, Sanitätshäuser, Orthopädieschuhtechnik, usw. Lernen Sie unsere aktuellen Fördermitglieder auf unserer Homepage kennen!

Neue Förderer - jederzeit herzlich willkommen!

Wer kann Fördermitglied werden?
Fördermitglied im Diabetikerbund Bayern kann jede natürliche und juristische Person werden, die bereit ist, die Tätigkeit des Vereins durch finanzielle Hilfe zu fördern. [Auszug aus der Satzung § 8 1d)]

Der Fördermitgliedsbeitrag beträgt aktuell mind. 150 Euro jährlich, nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt, das bedeutet: Der Förderbeitrag ist steuerlich absetzbar.

Neben dem Dank aller Betroffenen, bieten wir unseren Förderern:

  • Förderaufkleber auf Folie
  • Förderemblem als jpg-Datei für Homepage bzw. Geschäftspapiere
  • das monatlich erscheinende Diabetes-Journal (je ein Exemplar)
  • unsere im zweimonatlichem Rhythmus erscheinende Mitgliederzeitschrift kontakt (bis zu fünf Stück/Ausgabe zur gezielten Weitergabe an Ihre Kunden)
  • Veröffentlichung mit Namen und Logo auf unserer Homepage
  • Auf Anforderung unsere aktuellen Broschüren
    • 65 Jahre Diabetes-Selbsthilfe in Bayern
    • Diabetes Typ 1…! Und jetzt? Experte in eigener Sache werden!
    • Diabetes Typ 2 – Experte in eigener Sache werden!
    • Diabetes in der Kita? Aber sicher!
    • Diabetes in der Schule? Aber sicher!
    • Eine besondere Aufgabe:
    • Diabetes bei Kindern und Jugendlichen (deutsch)
    • Eine besondere Aufgabe:
    • Diabetes bei Kindern und Jugendlichen (arabisch)


Fragen?
Fragen zur Fördermitgliedschaft beantworten wir Ihnen gerne. Wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle!