Neuigkeiten

Update Termine „Diabetes bewegt uns“

Hauptaktionszeitraum: Mai bis Juli 2014 mit vielen regionalen Veranstaltungen! Mitte Mai erschien zudem der erste Bayerische Diabetesbericht.

Jährlich steht in der oben genannten Gesundheitsinitiative des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege ein anderes Schwerpunktthema im Mittelpunkt. Nach „Männergesundheit“ und „Aktiv gegen Krebs“ folgt heuer „Diabetes bewegt uns“. Das gab Melanie Huml, Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, in einer Pressemitteilung zum Weltdiabetestag 2013 bekannt.

Hier eine Übersicht über die uns bisher bekannten regionalen, öffentlichen Termine (Änderungen vorbehalten):

  • 9./10. Mai in Stein bei Nürnberg – Freitagabend ab 19 Uhr Vorträge, Samstag 10-17 Uhr Gesundheitstag mit vielen Info-Ständen, Programm s. rechts
  • 10. Mai: Kurpark Schliersee, ab 13 Uhr im Rahmen der Veranstaltung „Mia san mit‘m Radl do“, Programm s. rechts
  • 17. Mai: Kloster Benediktbeuern, im Rahmen des Lernfestes, 9-17 Uhr, Programm
  • 21. Mai: Bad Reichenhall, Landratsamt Berchtesgadener Land, Salzburger Straße 64. Beginn: 17 Uhr. Nähere Infos bei Herrn Meister.
  • 19. Juni: Schwerpunktaktion mit Selbsthilfegruppe Mindelheim im Rahmen der AllgäuSchau im Forum Mindelheim, 10 bis 18 Uhr
  • 30. Juni: Pfarrkirchen, 17-21 Uhr
  • 4. Juni: Regierung von Oberfranken, Landratssaal, 10-12 Uhr
  • 5. Juli: Tag der offenen Tür in der Staatskanzlei in München, 10 bis 18 Uhr, mit Präsentation der Schwerpunktaktion
  • 5. Juli: Aktionstag auf dem Marktplatz in Lichtenfels, 10 bis 14 Uhr
  • 5. Juli: Juraklinik Scheßlitz, 9 bis 13 Uhr
  • 9. Juli: Landratsamt Bayreuth, 10-12 Uhr
  • 12. Juli: Haupt-Aktionstag auf dem Odeonsplatz, München, 12-18 Uhr
  • 12. Juli: Tag der offenen Tür, Klinikum Bogenhausen, 10 bis 14 Uhr
  • 16. Juli: Freising, Klosterbibliothek Freising/Neustift, ab 17 Uhr. Nähere Infos bei Herrn Wadenstorfer

Sollten Sie weitere Termine kennen, die hier noch fehlen, bitte wir um Mitteilung an muenchen(at)diabetikerbund-bayern.de bzw. 089/ 22 73 41.