Neuigkeiten

Neuer Landesvorstand im Amt

Heute beginnt die Amtszeit des neuen Landesvorstands, der am 14.10.2012 während der Landesdelegierten-versammlung in Bad Windsheim gewählt wurde.

Ihr Landesvorstand ab 1. Januar 2013:

  • Landesvorsitzender: Bernd Franz, Haßfurt
  • Stellv. Landesvorsitzende:
    Marion Dietzinger-Köstlmeier, München
  • Schatzmeisterin: Verena Hädrich, Erlangen
  • Beisitzer:
    Kinder und Jugend: Horst Neubauer, Nürnberg
    Klaus Hohlweg, Bayreuth
    Thomas Sommer, Burgthann
    Guido Stüper, München
    Wilhelm Pittig, Donauwörth
    Klaus Walter, Feucht

Neben den Landesvorstandswahlen wurden auf der Landesdelegiertenversammlung, die alle zwei Jahre stattfindet, wichtige Weichen für die Arbeit der nächsten beiden Jahre gestellt.

Ziele in der neuen „Legislatur“-Periode

Wir wollen mit unseren Anliegen in der Öffentlichkeit stärker wahrgenommen und sichtbarer werden, um auf die heutigen Probleme von Diabetikern aufmerksam zu machen. Vorurteile und Hindernisse im Alltag müssen durch Aufklärung abgebaut und die dafür erforderlichen gesetzlichen Rahmenbedingungen geschaffen werden. Gerade im Jahr 2013 bieten sich viele Chancen: Es stehen Landes- und Bundestagswahlen an. Politiker und Parteien haben während des Wahlkampfes ein offenes Ohr für das Volk und dessen Anliegen. Wir als Verband werden aktiv auf die Politik zu gehen – das sollten auch Sie als Bürger bzw. unsere Aktiven in Selbsthilfegruppen tun: Tragen Sie Ihre Sorgen und Nöte im Zusammenhang mit Diabetes und Ehrenamt an die Politiker in Ihrer Region heran - z.B. Eltern ihre Probleme in Kindertageseinrichtungen und Schulen aufgrund der noch nicht umgesetzten Inklusion oder bei der Einschränkungen in der Verordnungsfähigkeit von Hilfsmitteln (Blutzuckerteststreifen, CGMS - Kontinuierliche Glukose-Management-Systeme) und modernen Medikamenten. Die Betroffenen selbst müssen immer wieder einfordern, was sie für ein aktives Leben mit voller Teilhabe am gesellschaftlichen und Arbeitsleben benötigen - so lange, bis dies selbstverständlich möglich ist.

veröffentlicht am 01. Januar 2013

Der neue Landesvorstand (v.li.n.re.): Thomas Sommer, Guido Stüper, Marion Dietzinger-Köstlmeier, Horst Neubauer, Bernd Franz, Verena Hädrich, Klaus Hohlweg, Klaus Walter, Wilhelm Pittig