Neuigkeiten

Eltern aufgepasst: Typ 1 Diabetes - Früh erkennen - Früh gut behandeln

Alle Kinder in Bayern im Alter von 2 bis 5 Jahren können im Jahr 2015 im Rahmen der FR1DA-Studie am kostenlosen und freiwilligen Screening zur Früherkennung von Typ 1 Diabetes teilnehmen.

Ziel ist es, durch eine frühe Erkennung des Autoimmunprozesses die betroffenen Kinder frühzeitig und bestmöglich zu behandeln. Und hier gibt es hoffnungsvolles zu berichten: Kinder, die in der FR1DA-Studie auffällig gestestet werden, haben die Möglichkeit, in die INIT-II-Studie aufgenommen zu werden, die positive Zwischenergebnisse bezüglich des Hinausschieben einer manifesten und damit behandlungsbedüftigen Diabetes-Erkrankung zeigt.

Hier gehts zur Studien-Homepage FR1DA - und hier finden Sie die ausführliche Pressemeldung zum Studienstarts mit Infos auf einen Blick.

veröffentlicht am 16. Februar 2015

Dateien:
pdf Studien-Flyer Fr1da