Neuigkeiten

Bad Neustadt: Klara Ofenhitzer übergibt an Dr. Manfred Manowarda

Nach 25 Jahren aktiven ehrenamtlichen Einsatzes übergab Klara Ofenhitzer im Rahmen der Adventsfeier am ersten Dezember-Samstag die Gruppenleitung der SHG Bad Neustadt an ihren Nachfolger, Herrn Dr. Manfred Manowarda.

 

Neben vielen Mitgliedern der Selbsthilfegruppe war auch Bernd Franz, Vorstandsvorsitzender des Diabetikerbund Bayern gekommen, um Frau Ofenhitzer für ihr langjähriges Engagement DANKE zu sagen und Herrn Dr. Manowarda herzlich willkommen zu heißen.

 

Horst Albert, bewährter Stellvertreter, wird ihn kräftig unterstützen und ihm so den Einstieg erleichtern. Das Gruppenprogramm ist in Planung. Weil die Straßenverhältnisse in der Region im Winter oft schwierig sind, findet das nächste Gruppentreffen erst am 21. März 2016 statt.

veröffentlicht am 22. Dezember 2015

v.li.n.re.: Bernd Franz, Vorstandsvorsitzender Diabetikerbund Bayern, Klara Ofenhitzer, bisherige Gruppenleiterin, Dr. Manfred Manowarda, neuer Gruppenleiter und Horst Albert, Stellvertreter - © Rhön- und Saale-Post, Andreas Sietz