Berichte aus dem kontakt

11. Diabetestag im Klinikum Bayreuth

Der Chefarzt PD Dr. Steffen Mühldorfer begrüßte am 14. Oktober Gäste, Referenten und rund 300 Besucher zum 11. Diabetestag im Klinikum Bayreuth. Anschließend überbrachte der Vorstandsvorsitzende Bernd Franz die Grußworte des Diabetikerbund Bayern.


Danach starteten parallel in zwei Konferenzräumen die Vorträge. Hier war definitiv für alle etwas dabei, Typ 1- wie Typ 2-Diabetiker, vom Kind bis zum Greis. Die Vorträge waren durchwegs gut besucht, ebenso die Industrieausstellung, wo auch am Stand des Diabetikerbundes Bayern zahlreiche interessante Gespräche geführt wurden. Die Vortragsthemen lauteten: Neuerungen in der Diabetologie, PD Dr. Mühldorfer, Bewegung und Sport bei Diabetes, Diabetesberaterin Heike Daut, Informationen und Neuigkeiten zum Schwerbehindertenausweis, Dr. Kleiser, Versorgungsamt, Diabetes, Schilddrüse und Co., Dr. Eberlein Hormomexperte, Insulinpumpen – pro und contra, Elena Berch, Diabetesberaterin DOG, Kinder- und Jugendschulungen, Fr. Dr. Bramswig, Fachklinik Bad Mergentheim.


Wir danken dem Veranstalter, dem Diabetesteam des Klinikums Bayreuth, sehr herzlich für diesen interessanten Tag und die gute Zusammenarbeit. (Klaus Hohlweg)

veröffentlicht am 25. Januar 2018

PD Dr. Mühldorfer bei der Begrüßung

Stand-Team - v.li.n.re.: Doris Ziegler, Ute Hübner, Klaus Hohlweg